Nicht zusammen und dennoch nah – Blumengrüße versenden

Besondere Zeiten erfordern in der Regel besondere Maßnahmen. Das galt schon vor der Krise und gilt für alle Ewigkeiten. Um so wichtiger ist es, an die Menschen zu denken, die weit entfernt sind und ein Besuch nicht eben so einfach realisierbar ist. Natürlich bleiben die meisten digital in Kontakt. Ob klassischer Anruf oder Videokonferenz. Doch am Ende zählen hin und wieder die einfachen, irdischen Dinge, wie Blumen.

Der Gedanke zählt

Seit jeher üben Blumen eine Faszination aus. Bereits in der Antike bereiteten Menschen sich gegenseitig eine Freude, wenn blühende Sträuße verschenkt wurden. Es ist die Vielseitigkeit und Farbenpracht, die ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Wer auch immer Blumensträuße verschenkt, wird mit Garantie jemanden sehr glücklich machen. Denn einzig und allein der Gedanke zählt. Egal ob ein kleiner Wildblumenstrauß oder ein wahrlich exklusiver vom Fachhandel. Die Kreationen werden stetig aufwendiger und schöner. Was gibt es wundervolleres, als zum Wiegenfest einen Strauß Blumen zu erhalten, der mit den warmen Worten: Alles Gute zum Geburtstag versehen ist. Ein duftendes Blütenmeer in den Händen zu halten, ist ein wundervolles Geschenk.

Blumen online bestellen

Um all jenen einen blumigen Gruß zu senden, die wie bereist erwähnt, nicht einfach mal vorbeikommen können, bietet sich ein online Versand an. Es ist mit Sicherheit kein Geheimnis, dass inzwischen online nahezu alles erworben und verschickt werden kann. Warum dann nicht die Dienstleistungen eines Blumenhandels nutzen? Wer sich mit dem Gedanken trägt, Blumen beispielsweise in den Niederlanden zu bestellen, kann das einfach und unkompliziert bei

Regiobloemist.nl tun. Eine grandiose Auswahl an atemberaubenden Blumenbuketts und Sträußen für jeden Anlass. Die Niederlande sind zudem ein Garant für hochwertige Blumen aller Art. Ob ein schlichter Tulpenstrauß oder ein aufwendig gestaltetes Bukett. Hier findet jeder etwas passendes zum gewünschten Anlass.

Blumen zu allen erdenklichen Anlässen

Über das Jahr betrachtet gibt es unzählige Anlässe, zu denen Blumen verschenkt werden. Natürlich sind Geburtstage Spitzenreiter, wenn es um das Versenden und schenken blühender Schönheiten geht. Aber es geht auch anders. Hin und wieder sind es kleine, zauberhafte Augenblicke, die einer besonderen Aufmerksamkeit würdig sind. Sei es der erste Tag in der neuen Wohnung, die Genesung nach einer Krankheit oder der Wurf von gesunden Welpen. Tierzüchter sind unendlich glücklich, wenn tragende Muttertiere gesunden Nachwuchs zur Welt bringen.

Erinnerungen bewahren – exklusive Sträuße trocknen

Viele der malerischen Blumenkreationen wird früher oder später das Zeitliche segnen. Kein Grund in Traurigkeit zu versinken. Die meisten Sträuße können einfach getrocknet werden. Das ist keine hohe Kunst und erfordert kein umfangreiches Fachwissen. Der ideale Zeitpunkt dafür muss allerdings abgepasst werden. Hängen die Köpfe schon und werden die Blätter welk und faul, dann ist es schon zu spät. Solang der Strauß noch halbwegs gut aussieht, wird es Zeit, ihn für das Trocknen herzurichten. Zunächst einmal muss dieser richtig straff zusammengebunden werden. Um die letzte Feuchtigkeit besser entziehen zu können, lohnt sich die Verwendung von Küchenpapier, welches um die Stiele gewickelt wird. Dann das Konstrukt einfach an einer warmen Stelle kopfüber für mehrere Tage aufhängen. Natürlich werden die Farben ein wenig verblassen. Doch das ist nicht weiter tragisch. Durch das Trocknen bleiben besonders schöne Sträuße für ewige Zeiten erhalten.

Ist der Trocknungsprozess abgeschlossen gilt es die Blüten und Blätter vor dem weiteren Ausbleichen und Verfärben zu schützen. Das gelingt mit einem einfachen Trick: Den gesamten Strauß großzügig aus etwas Entfernung mit Haarspray einsprühen. Der feine Lack legt sich wie eine Schutzschicht darüber und erhält die Farben für lange Zeit.

Fazit

Es braucht nicht immer zwingend einen runden Geburtstag, um Blumen zu verschicken. Hin und wieder sind derartige Grüße eine willkommene Abwechslung im Alltag. Denn wie heißt es so schön, Glück und Freude sind das Einzige im Leben, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. In diesem Sinne, kauft mehr Blumen.